(btb Verlag; August 2015; 398 Seiten)

 

516bZB7qMCL__AC_US218_Kurzbeschreibung: Melanie war noch nie auf einer Party, ist noch nie geflogen, hat noch nie das Meer gesehen. Vor 15 Jahren ermordete ihr Vater Ramsey ihre Mutter und wurde bis heute nicht gefasst. Seitdem lebt sie im Zeugenschutzprogramm, von der Außenwelt isoliert und in Angst, dass er sie aufspürt. Doch sie will so nicht mehr leben und um endlich frei zu sein, fasst sie einen gefährlichen Entschluss… Weiterlesen

(Ravensburger 2015, 507 Seiten)

Kurzbeschreibung:

Auf der Schule der Guten und Bösen werden Jugendliche darauf vorbereitet, ihr ganz persönliches Märchenabenteuer zu erleben. Die gestylte Sophie sieht sich schon als Prinzessin mit besten Aussichten auf einen attraktiven Helden, ihre eigenbrödlerische Freundin Agatha kann nur auf einen Part als Hexe hoffen. Doch dann kommt alles ganz anders. Denn der finstere Schulmeister hat für die beiden einen dämonischen Plan…

Weiterlesen

Bildergebnis für tochter der finsternis(Band I; Ravensburger Buchverlag 2009; 315 Seiten)

 

Kurzbeschreibung:

Sie sind schön, reich und unsterblich.

Langes dunkles Haar, tiefblaue Augen, cooles Outfit – Skyler ist das schönste Mädchen auf der Duchesne Highschool in Manhatten. Schön wie ein Engel. Doch Skyler ist kein Engel: Sie ist die Nachfahrin einer jahrtausendealten Familie von Vampiren.

 

Weiterlesen

1251591445

(Loewe 2008, 334 Seiten)

Kurzbeschreibung: Nein, ein normales Leben führt die 13-jährige Stephanie Egdley oder auch Walküre nicht. Während ihre Freundinnen sich zu Pyjama Partys treffen, verbringt sie ihre Zeit mit einem sprechendem Skelett. Um die Welt zu retten, versteht sich. Denn Stephanie und Skulduggery stehen erneut vor einem knochenhartem Fall: Baron Vengeous, einer der gefährlichsten Gegenspieler Skulduggerys, ist aus dem Gefängnis geflohen. Er hat ein Wesen erschaffen, das imstande ist, die grausamen Götter, die Gesichtslosen zurückzuholen. Nun will der Baron jenes Wesen wecken und so den Weg für das Böse ebnen…

Weiterlesen

(Carlsen 2016, 557 Seiten)

51rp9ebqsl__sx339_bo1204203200_

Kurzbeschreibung:

Magnus schlägt sich nach dem Tod seiner Mutter allein auf der Straße durch, denn seinen Vater hat er nie gekannt. Bis er eines Tages etwas Unglaubliches erfährt: Er stammt von einem der nordischen Götter Asgards ab! Leider rüsten diese Götter gerade zum Krieg auf; auch Trolle, Riesen und andere Monster machen sich bereit. Ausgerechnet Magnus soll den Weltuntergang Ragnarök verhindern. Dafür muss er ein magisches Schwert finden, das seit 1000 Jahren verschollen ist. Doch noch hat Magnus keine Ahnung…

Weiterlesen