Von der Nacht verzaubert (1.Band) von Amy Plum

(Loewe Verlag, 2012, 394 Seiten)

Kurzbeschreibung:

Nach dem unglücklichen Unfall von Kates Eltern, ziehen sie und ihre ältere Schwester Georgia zu den Großeltern nach Paris. Wohingegen Georgia mit Freunden auf Partys geht, vergräbt Kate sich in Bücher, um die unerträglichen Erinnerungen hinter sich zu lassen. Bis sie auf Vincent trifft, der sie zurück in die Realität holt. Ihre Liebe steht jedoch unter schlechten Bedingungen…

Inhalt/Bewertung:

Eine Empfehlung für alle, die auf Fantasy und Romantik stehen! Das Hin und Her zwischen Kate und Vincent füreinander und zudem die genaue Beschreibung der Gefühle von Kate, hat mich nicht aufhören lassen dieses Buch zu lesen. Außerdem konnte ich mir die Orte und Szenen wie einen laufenden Film vorstellen, wegen der ausführlichen Beschreibung der Geschehnisse. Auch wenn es ein sehr schönes Ende hatte, bin ich trotzdem sehr gespannt auf den nächsten Teil.

Genre: Fantasy

Zusammenfassung:

Comedy ab und zu sarkastische Bemerkungen
Tragedyweiß nicht…ja?
Spannung  jap!
Romance Besonders das Ende!!
Plot es kommt drauf an, wie man’s sieht…
Lesbarkeit sehr gut!
Schokoladefür die Nerven..

Punkte: 6 von 7 Sternen

Hier findet ihr das Bibliotheksexemplar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s