Palast aus Glas : eine Reise durch die Spiegelwelt von Cornelia Funke

(Dressler Verlag 2019, 206 Seiten)

Kurzbeschreibung:

In acht bisher unbekannten Kurzgeschichten  erzählt Cornelia Funke, wie Fuchs an ihre Tiergestalt kam, was Jacobs erste Erfahrungen als Schatzjäger waren, und wie die Spiegelwelt in anderen Ländern aussieht. Vorkenntnisse (3 Reckless-Teile) sind für dieses Buch wünschenswert.

 

Inhalt/Bewertung: 

Wer die Spiegelwelt bereits kennt, ahnt was ihn erwartet. Cornelia Funke versteht es meisterhaft die Wörter lebendig werden zu lassen. Die Geschichten drehen sich aber nicht nur um die bekannten Figuren aus den Reckless-Büchern. Es gibt auch neue unbekannte Figuren denen man in die Spiegelwelt folgen möchte. In den kurzen Geschichten wird es wieder spannend, düster und märchenhaft wie z.B. die Kinderfresserin in „Hänsel und Gretel“. Wer noch nicht in der Spiegelwelt war, sollte dringend eine Reise dorthin unternehmen.  Ich mag so einzelne Bände eigentlich nicht so gern. Aber dieser macht sehr viel Lust auf noch mehr Spiegelwelt-Geschichten. Ein klares MUSS für alle Reckless-Leser/innen.

Genre: Fantasy

Zusammenfassung:

Comedy etwas Humor ist auch dabei
Tragedy auch im Spiegelreich geht es nicht ohne Tragödie
Spannung darf hier einfach nicht fehlen
Romance ein bisschen ist auch dabei
Ernsthaftigkeit wenn es um Leben und Tod geht, ist es doch immer ernst…
Plot Kurz und knackig, spannend
Lesbarkeit flüssig, bis auf einzelne Fantasiebegriffe aus dem Spiegelreich
Schokolade Jede Menge, im Haus der Kinderfresserin

Punkte:   6  von 7 Sternen

Hier findet ihr das Bibliotheksexemplar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s