Der Circle – von Dave Eggers

(KiWi Verlag; Oktober 2013; 558 Seiten; (2017 verfilmt))

Kurzbeschreibung:Bildergebnis für der circle genre

Mae Holland ist überglücklich. Sie hat einen Job ergattert in der am meisten gehypten Firma der Welt- dem Circle, einem riesigen Internetkonzern, der die größten Geschäftsfelder (Apple, Facebook etc.) geschluckt hat. Beim Circle gibt es keine Anonymität, jeder ist transparent, jeder weiß alles von allen. Mae stürzt sich voller Begeisterung in ihre Arbeit in dieser wunderbaren modernen neuen Welt, in der es keine Geheimnisse mehr gibt. Sie wird zur Vorzeigearbeiterin des Konzerns und treibt den Wahn, alles müsse transparent sein, auf die Spitze. Doch eine Begegnung mit dem mysteriösen Kollegen Kalden, der alles andere als transparent ist und über den sie eigentlich nichts weis, ändert alles…

Inhalt/Beschreibung:

Der Circle ist ein sehr spannendes Buch mit einem Thema, das sehr gut in unsere Zeit passt. Transparenz spielt hier eine große Rolle und obwohl dieses Buch oft sehr überspitzt geschrieben ist, ist es doch manchmal beängstigend zu lesen, weil es einem zum Teil gar nicht mal so abwegig vorkommt. Über die Charaktere erfährt man nicht viel aber alles in allem ist das Buch ganz gut geschrieben und hat ein interessantes Ende. Mae Holland, die Protagonistin, hat durch ihre Freundin Annie eine Stelle im Circle bekommen und ist vollkommen überzeugt vom Gedanken der vollkommenen Transparenz. Sie merkt nicht dass durch die Circle eine komplette Überwachungsgesellschaft ersteht, die den Menschen kein Privatleben mehr lässt. Mae`s Kollege Kalden erkennt die Gefahr und versucht alles um den Circle zu stoppen… Die Geschichte soll wahrscheinlich unsere digitale Zukunft etwas übertrieben darstellen deswegen ist es recht spannend das Buch zu lesen, allerdings dient das Buch eher der Unterhaltung und man muss sich halt selber seinen Teil dazu denken also es belehrt nicht in direktem Sinn. 🙂

Genre: Science Fiktion

Zusammenfassung:

Comedy eher nicht
Tragedy wenig Tragik
Spannung sehr spannendes Thema
Romantik klar bei mir immer 😉
Ernsthaftigkeit relativ ernsthaft
Plot leider recht oberflächliche Charaktere und keine Kapitel…
Lesbarkeit sehr leicht zu lesen
Schokolade ne ne im Circle gibt es nur gesunde Kost!

Punkte: 5 von 7 Sternen

Hier findet ihr das Bibliotheksexemplar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s